Montag, 22. August 2016

[Geschenkidee] Zum Flittern nach Hawaii

2016 ist das Jahr der Hochzeiten, wenn ich mich in meinem Freundeskreis so umsehe. All diejenigen, die noch nicht unter der Haube sind, "trauen" sich scheinbar in diesem Jahr.
Für mich bedeutet dies natürlich wieder eine breite Spielwiese der Kreativität, denn Hochzeitsgeschenke sollen und dürfen vieles sein, nur nicht langweilig.

Vor ein paar Tagen heiratete eine liebe Freundin, die sich zusammen mit ihrem (mittlerweile dann endlich) Mann eine finanzielle Unterstützung zur geplanten Hochzeitsreise nach Hawaii wünschte.
Geldgeschenk...das alte Problem.

Doch auch dieses Mal habe ich eine nette Lösung gefunden, die ich euch heute zeigen möchte.


Finanzspritze für die Hochzeitsreise:







Material:
  • Bilderrahmen (IKEA z.B.)
  • Zeichenpapier
  • Wasser- oder Aquarellfarben
  • Bakers Twine
  • schwarzer Tinenroller
  • Schere
  • Bleistift
  • Tesafilm
  • Geldscheine ;)
  • 3D-Klebepads

           
Ausgangspunkt des gesamten Geschenks ist natürlich der Bilderrahmen. Er muss nicht zwangsläufig quadratisch sein, so wie meiner. Es empfiehlt sich aber, auf jeden Fall einen Bilderrahmen mit größerer Tiefe zu nehmen, so dass das Geld später in Form von "Blechdosen" an euer Auto gehangen werden kann. 

Zum Thema Hochzeit empfand ich einen VW-Käfer als sehr passend. Vielleicht nicht unbedingt das klassische moderne Hochzeitsauto, aber das musste es auch gar nicht sein.
Wer sich nicht traut, einen solchen VW Käfer aus der Hand zu zeichnen, kann entweder mein Bild als Druckvorlage nehmen und abpausen oder mal Onkel Google befragen. Im Internet dürften sich zahlreiche Vorlagen als Clipart oder Comic finden lassen.
Da ich keine Aquarellfarben zur Hand hatte, habe ich mir zur Colorierung des Autos mit Wasserfarben und viiiiel Wasser geholfen. Wer natürlich einen perfekten Aquarell-Look haben möchte, der sollte schon "echte" Farben zur Hand nehmen. Ich finde meine Variante allerdings auch so recht gelungen.


Ihr solltet nur darauf achten, dass die einzelnen Farben trocken sind, bevor ihr mit dem nächsten Teil des Autos beginnt. Andernfalls verläuft bei so viel Wasser(-farbe) gerne mal einiges und vermischt sich unschön. Geduld ist in diesem Falle eine Tugend.

Nachdem die Farben allesamt gut(!) getrocknet sind, müssen die Konturen noch mit einem schwarzen Stift nachgezogen werden, um das ganze Bild rund erscheinen zu lassen.    

Da ich dem Gesamtbild neben den Geld-Dosen noch ein wenig mehr Effekt geben wollte, habe ich kleine bunte Kreise mittels 3D-Pads als Luftballons aus dem Auto schweben lassen. 
So bekommt das Bild insgesamt auch etwas mehr Dimension, als wenn ihr euch nur auf den VW und die Gelddosen beschränken würdet.



Für die "Dosen", die wir an unser Hochzeitsauto hängen wollen, glätten wir zunächst einen Geldschein und falten ihn der Länge nach in der Mitte. Diesen halbierten Geldschein falten wir wieder mittig, so dass ein schmalter Streifen entsteht. Bevor wir diesen Streifen letztlich zu unserer "Gelddose" einrollen, empfiehlt es sich, das Bakers Twine zum Festbinden bereits mit einem kleinen Streifen Klebeband zu befestigen. Ansonsten gibt das Ganze später eine ungemeine Fummelei, die ich euch gerne ersparen würde.

Wenn der Faden gut befestigt ist, rollt ihr euren Geldschein zu einer kleinen "Dose" und befestigt das offene Ende ebenfalls mit einem kleinen Stückchen Klebeband.

So bastelt ihr euch nach und nach eure Dosen zusammen, je nachdem wieviel Geld ihr verschenken möchtet. 
Ihr solltet die Befestigungsfäden unterschiedlich lang abschneiden, damit die Dosen später schöner fallen und am Auto baumeln können.

   

Ob ihr nun dem Geschenk noch etwas ganz Individuelles mitgebt und so wie ich das Hochzeitsdatum und die Namen des Brautpaares über das Auto schreibt, oder lieber ein paar Aufkleber, Bänder und sonstige Deko verwendet um das Ganze abzurunden, ist wie immer Frage eures Geschmacks.




Eine andere Variante eines Geldgeschenks (für das besagte Brautpaar) hat unsere liebe Katie gezaubert.
Da die Reise schließlich nach Hawaii gehen soll, hat sie sich kurzerhand eine Landkarte zur Hand genommen und die Konturen von Hawaii ausgeschnitten. Mit Geld hinterlegt und mit vielen kleinen Aufklebern, Hibiskusblüten und guten Wünschen dekoriert macht das Geschenk ebenfalls richtig was her oder?

  
Wir hoffen unsere beiden Varianten für ein Geldgeschenk zur Hochzeit haben euch gefallen und helfen euch vielleicht weiter?




  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...