Montag, 10. Februar 2014

Kleine Liebelelei

Hallo meine Lieben,

der Februar neigt sich schon langsam seiner Mitte entgegen und zumindest den Verliebten unter euch rauchen vielleicht schon die Köpfe oder?

Bald ist Valentinstag und -oh Schreck - was schenke ich bloß?


Heute möchte ich euch nur eine kleine Anregung geben, die auch ganz abseits von diesem "interessanten" Feiertag brauchbar ist.

Geschenkidee, Verpackungsidee oder beides zusammen. Jedenfalls nicht nur zu Valentinstag...




Ob ihr nun kleine Mitbringsel verpackt oder die Idee wirklich zu Valentinstag nutzt, bleibt natürlich euch überlassen.
Als Beispiel und kleine süße Idee habe ich Schokolinsen mit Pfefferminzgeschmack <3 genommen.

Aber wie wäre es mit kleinen Losen und Wünschen für oder an eure(n) Liebste(n)?

In Sachen "Lose" habe ich euch eine ähnliche Idee vor ein paar Jahren einmal vorgestellt.
Erinnert ihr euch noch an den --> Jahreskalender?




Wichtig ist, dass eure Plastikflasche sauber und trocken ist.
Plant also vielleicht nach dem Spülen noch einen Tag ein, damit wirklich keine Feuchtigkeit zurückbleibt. Wäre doch schade, wenn sich Linsen oder Lose in Wohlgefallen auflösen oder vermatschen würden oder?



Schneidet in einem ersten Schritt eure Flasche etwa mittig auseinander.
Welche Flaschengröße ihr wählt, hängt natürlich davon ab, wie groß das spätere Geschenk ist oder wie viele Lose, Linsen etc. ihr einpacken wollt.

Anschließend schneidet ihr abgerundete Dreiecke aus eurer Flasche hinaus, so dass eine Art "Blütenkelch" entsteht.
Füllt nun eure Linsen etc. oder euer Geschenk hinein.



Klappt alle "Blütenblätter" mittig ein und bindet ein wenig Geschenkband zum Fixieren um euren Flaschenboden.
Auf Kleber und Co habe ich bewusst verzichtet, denn das Geschenk so einfach zu öffnen sein. Mit etwas Band hält die Sache schon ausreichend, vor allem wenn ihr anschließend noch weitere Schleifen ergänzt.



Fertig ist eure kleine feine Verpackungs-Kugel.
Eine süße Idee, nicht nur zu Valentinstag oder was meint ihr?




Ich hoffe, meine kleine Idee hat euch gefallen und vielleicht versucht ihr euch ja auch einmal daran.
Ob nun zu Valentinstag oder vielleicht bald zu Ostern?


Wie steht ihr denn zum Tag der Tage im Februar?
Schenkt ihr eurem Schatz etwas oder ignoriert ihr diesen Tag?



Herzige Grüße



1 Kommentar:

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...