Freitag, 4. Oktober 2013

Starthilfe!

Meine Lieben,

lange hatten wir keine Geschenkidee mehr auf dem Blog oder?

Zumindest sagt mir mein Gefühl das gerade, aber was soll man auch machen, wenn kaum einer Geburtstag hat, Weihnachten noch nicht vor der Tür steht und es sich auch sonst nichts tut.

Nun war es aber vor einigen Tagen mal wieder soweit und ich durfte ein Geburtstaggeschenk für eine liebe Freundin zaubern, die erst vor wenigen Wochen in eine eigene Wohnung gezogen ist und sich nun langsam aber sicher ihren Haushalt zusammen sammelt.
Nachdem sie mir wieder und wieder etwas vorgejammert hat, dass sie kein Muffinblech besitzt, war die Geschenkidee zum Geburtstag eigentlich relativ schnell gefunden.





Eine kleine Starthilfe in Sachen Cupcakes und Muffins schadet ja niemandem und so füllte sich das kleine Körbchen auch recht schnell.








Mit ein wenig Geschenkfolie und Band spielt man ganz schnell mit dem "Candy"-Charakter und lässt die einzelnen Elemente ein wenig nach Bonbons aussehen.Netter verpackt ist es dann auf jeden Fall, als wenn man es bloß ins Körbchen legt.





Dazu noch eine passende Karte in Cupcake-Optik:




Fertig ist das Cupcake-Starterset zum Geburtstag



Ich weiß nicht, wie ihr das seht, aber ich finde es immer wieder schön, auch scheinbar "einfache" Geschenkideen mit einer etwas liebevolleren Verpackung aufzuwerten.
Eine schöne Verpackung zeigt eben Mühe und wer hat nicht gerne das Gefühl, dass man sich um ihn bemüht?

Morgen hat die liebe Katie dann mal wieder süße Ideen für euch, was man mit dem Inhalt eines solchen Cupcake-Sets so alles anstellen kann. Freut euch drauf!


Liebe Grüße
 

Kommentare:

  1. Das ist ne coole Idee. Vor allem das ins Körbchen zu packen. Ich bin immer total langweilig mit meinem Geschenke verpacken ^^'' Aber ich kann auch echt nicht gut einpacken..

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das hab ich letzte Weihnachten für eine Freundin gemacht. Kam super an. Habe auch noch nen Eisportionierer dazu gemacht, damit lässt sich der Teig super ins Förmchen geben ohne Kleckern. :o)
    Würde mich freuen, wenn ihr noch mehr Geschenkideen zeigen würdet. Grade vor Weihnachten und so... ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die letzten Satz lese ich mit einem dicken Grinsen... ;) Ich denke, das dürfte machbar sein ^^

      Löschen
  3. Klasse Idee und super schön zusammen gestellt. Ich mag solch Geschenke auch total gern. Da sieht man, dass man sich Gedanken um den zu Beschenkenden gemacht hat.
    LG MaLö

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee! Muss ich mir merken, wenn ich mal wieder ein Geschenk brauche!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...