Samstag, 3. August 2013

Sauer macht lustig....

.... und in diesem Falle auch schön!


Denn, meine Lieben, ich habe mich vor einiger Zeit auf die Suche nach einem Rezept für ein Peeling gemacht, das ich mir selbst zusammenmixen kann.
Nichts gegen die Fertigvarianten aus Drogerie und Co und erst recht nichts gegen das großartige "Buttermilk & Lemon" -Peeling von Balea <3, aber ich wollte einfach mal eine selbstgemachte Version ausprobieren und bin auf folgendes gestoßen:



Die nötigen Zutaten hat wohl jeder mehr oder weniger im Haus, so dass das Peeling ganz fix "frisch" gemixt werden kann.
Den braunen Zucker kann man wohl auch ersetzen, ich hatte nach einer Backorgie aber durchaus noch eine fast volle Packung im Schrank, so dass ich nicht vom Rezept abgewichen bin.




Der Effekt ist ganz nett und die Haut fühlt sich schön weich an. Eine extremen Unterschied zu "gekauften" Produkten kann ich nun nicht feststellen, weder im Positiven noch im Negativen. 




Wie schaut's bei euch aus?

Macht ihr auch manchmal Peelings (Lippen, Körper, Hände) selbst oder schwört ihr auf Schätzchen aus Drogerie und Co?

Wenn ihr Favoriten habt, lasst es mich wissen, denn ich probiere immer gerne neue Produkte aus ;)



Liebe Grüße und einen schönen Start in das Wochenende wünscht euch


 

Kommentare:

  1. Hört sich ja ziemlich einfach an :)
    Weißt du ungefähr wie lange sich sowas hält?
    lg
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hatte meins nach etwa 3,5 Wochen aufgebraucht. Da war aber noch alles in Ordnung. ;)

      Löschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...