Sonntag, 25. August 2013

Immer wieder sonntags

Meine Lieben,

es ist schon wieder Sonntag, dabei war doch eben erst...oder nicht?!
Ihr wisst ja wie das mit der Zeit so ist. Sie rennt und rennt und rennt und wir kommen kaum hinterher.
Überlegt nur mal, dass der August auch schon wieder in den letzten Zügen ist.


Zur Abwechslung freue ich mich aber wirklich mal, dass die Woche vorbei ist, denn eine ganz besonders schöne (letzte Ferien-) Woche steht mir bevor. Ferien-Camp mit meinen Tenniskids, das Highlight jedes Sommers. Nach 5 Wochen "Urlaub" von den Knirpsen könnte ich fast behaupten, ich hätte Sehnsucht. Aber auch nur fast.....



|Gesehen| Die neuen Donnerstags-Serien von RTL. Teils mit Begeisterung, teils mit Enttäuschung.

|Gehört| Cro - Whatever. // Mikroboy - Nennt es wie ihr wollt (alt aber fabelhaft <3 )


|Gelesen| Tennis - Das innere Spiel (in den Wartezeiten) und "Blutwurst Blues", die Buchform eines "Mick Brisgau -Krimis" (Der letzte Bulle) 
Ich muss gestehen, dass ich echt skeptisch war. Das Verhältnis von Buch und Film ist ja oftmals sehr kritisch, aber bisher fühle ich mich auch von der literarischen Variante sehr gut unterhalten. Kein dramatischer Krimi zwar, aber eben wie man "den Bullen" aus dem Fernsehen kennt.




|Getan| Blogprojekte bearbeitet, trainiert, gearbeitet, gebacken, gelernt, gewartet und gestritten.


|Gegessen| 0815-Muffins und einen verdammt großartigen Pfannkuchen mit Tomate-Mozzarella-Füllung

|Getrunken| Fassbrause, Wasser und dank aufkommender Erkältung ganz viel Tee

|Gedacht| Hoffentlich ist diese Oberflächlichkeit nicht ansteckend!!


|Gefreut| Über den nicht wirklich geplanten Finaleinzug bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften (17 Uhr geht's rund, Daumen dürfen gedrückt werden ;) )

|Geärgert| über unfähige Turnierveranstalter, unverschämte Gegnerinnen, "moralische Unterstützung" der ganz fehlgeleiteten Sorte und eigenes Unvermögen

|Gewünscht| Dass das weibliche Bauchgefühl, einfach mal Unrecht hat!


|Gekauft| Neue graue Sneaker, denn man(n) teilte mir mit, dass die grauen Chucks ja nicht mehr vorzeigbar sind. Boss Nuit (seit meiner Zeit bei Karstadt bin ich verfallen), 2-3 TShirts und das typische Zeug von dm ;)

|Geklickt| Blogs, Amazon, Turnierportal, Twitter


|Gestaunt| Dass Glück sich eben doch nur auf Augenblick reimen kann.



Bevor ich mich nun gleich in den Kampf stürze, wünsche ich euch ein wundervolles Rest-Wochenende und hoffe, dass euch die Sonne wenigstens etwas verwöhnt.


Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Fassbrause finde ich ganz schrecklich im Geschmack, magst du's?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe, liebe L I E B E Fassbrause <3

      Aber nur in der Zitronenvariante, die anderen kann ich auch nicht leiden.

      Löschen
  2. Der Pfannkuchen sieht ja Hammer aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Pfannkuchen ist in der Tat mal eine Idee.
      Sowohl im Teig als auch oben drauf war eben Mozzarella. Zusätzlich oben eingelassen noch die Tomaten.

      Seeeehr mächtig, aber auch sehr lecker.

      Löschen
  3. Liebste Sonntags-Grüße aus dem sonnig warmen Kopenhagen :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hase, erzähl uns das doch nicht. Hier regnet es seit Stunden -.-

      Aber es sei euch gegönnt :-*

      Löschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...