Montag, 28. Januar 2013

{Gewinnspiel} Beautiful & Blog-Candy

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters.

Und je nachdem wo der Betrachter herkommt, variiert der Blick eben.

So musste ich mich erst ein paar Tage daran gewöhnen, dass ich in Phnom Penh permanent von Männern und Frauen gleichermaßen angestarrt wurde.

Nicht, weil ich über alle Grenzen schön bin, wobei das ja wieder im Auge des Betrachters liegt ^^
Eher, weil ich im Ansatz dem entspreche, was die Khmer in Kambodscha als Schönheitsideal sehen.

Denn in Kambodscha gilt das Credo, je weißer, desto schöner und je westlicher, desto besser.

Für mich war es natürlich äußerst spannend, durch die Drogerieabteilungen der Malls und die Beautyecken der Märkte zu stöbern und Unterschiede an allen Ecken zu finden.



Photoshop ist natürlich auch in der Werbeindustrie bei uns ein großer Freund, doch die Khmer reizen die Technik bis an ihre Grenzen aus, wenn es darum geht, Models noch ein bisschen heller zu machen.

So verwundert es im Grunde nicht, dass fast alle Beautyprodukte für den "Durchschnitts-Khmer"  "Weißmacher" enthalten.

Ja, ihr habt richtig gelesen.

So wie wir Bleichgesichter uns gerne mal getönte Cremes ins Gesicht schmieren und zu Selbstbräunern greifen, um unserem gesund gebräunten Schönheitsideal zu entsprechen, so versuchen die Khmer eben mit allen Mitteln weiß zu werden.

Am Strand liegen und im Bikini sonnen? Undenkbar! Der Khmer badet mit T-Shirt und langer Hose und sitzt im Schatten.



Und weil ich diese anderen Sitten und anderen Blickwinkel so spannend fand, kam Hälfte auf die Idee, ein Fotoshooting ganz im Stil der Kambodschaner zu machen.
Es ist nämlich so, dass im Zuge einer Hochzeit jedes Paar verdammt viel Geld ausgibt, um tolle Fotos in zig verschiedenen Outfits zu knipsen, die dann im XXXXXL-Format als Plakat vor die Hochzeitslocation gestellt werden.

Ein Khmer-Shooting....klang spannend und abgefahren zugleich.

Ich hatte keine Ahnung, was mich erwartete und war doch etwas skeptisch, während ich ohne Spiegel auf einem Stuhl lag und von zwei Damen mit Puderquaste und Pinsel "fototauglich" gemacht wurde.

Ich ahnte Böses, denn gefühlt trug ich 5cm Make up im Gesicht, Haarverlängerungen und Fake-Lashes.

Also das komplette Gegenteil von einem "Wohlfühl - Make up." Doch das Ergebnis war gar nicht mal so schlecht.
Zu Testzwecken habe ich es noch etwas länger getragen und bekam erstaunlich viele Blicke auf der Straße zugeworfen und Komplimente für meine Frisur.
Eine Westlerin nach kambodschanischen Maßstäben geschminkt. Das musste ja auffallen....


Anschließend schnürten sie mich in mein "Hochzeitskleid" ein und verpassten mir Schuhe, die mindetsens 3 Nummern zu klein waren, während Hälfte die Schuhe eines Riesen tragen durfte.


Doch am Ende muss ich sagen, dass dieser kleine Ausflug in das Fotostudio wirklich Spaß gemacht hat, auch wenn das Ergbnis für deutsche Augen extrem kitschig und bunt scheint.

Aber seht selbst:


Auch hier lässt Photoshop natürlich wieder grüßen, denn auch wenn in Deutschland in letzter Zeit eher Bibberwetter und Graun in Grau geherrscht hat, war ich doch nicht sooo kalkweiß, wie diese Fotos glauben machen wollen.

Weiß ist eben "schön" und deshalb wird auch die helle Frau aus dem Westen noch käsiger gemacht.
So ist eben die Handhabe bei derartigen Hochzeitsfotos, westlicher Geschmack hin oder her....


Für uns sind diese Bilder eine wundervolle (klitschig & bunte) Erinnerung an meine Zeit in Phnom Penh und ein kleiner Gag, denn dass meine Hälfte mal freiwillig Rosa tragen würde, hätte ich vorher auch nicht gedacht.



Die Tatsache, dass vieles in Sachen Beauty so anders ist, als bei uns in Deutschland hatte in einer Hinsicht aber auch durchaus etwas Gutes.
Denn so fand ich Firmen, die auf dem deutschen Markt gar nicht (mehr) vertreten sind.
Besonderes Herzklopfen bereitete mir dabei "REVLON", da ich in meine Lip Butter (Raspberry Pie) schier verliebt bin.

Was sollte ich machen, ich musste zuschlagen und weil ich natürlich immer zu an euch denke, habe ich euch noch etwas Schönes  mitgebracht:

  
Mit etwas Glück können diese beiden Lip Butters bald euch gehören.

 


Die Regeln:


Das Gewinnspiel läuft bis zum  11.02.2013 - 23:59 Uhr
Da ich versuchen möchte nahezu jedem die Möglichkeit zu geben, etwas zu gewinnen, ganz gleich über welche Kanäle er meinen Blog verfolgt, soll es verschiedene Wege geben, Lose zu sammeln.

Die Teilnahme via Kommentar (1 Los):
  • Seid Leser meines Blogs (Ob GFC, Bloglovin oder Feed ist dabei natürlich völlig egal. Neue Leser sind herzlich willkommen. Nett wäre es, wenn ihr kurz dazu schreibt, über welchen Kanal ihr dabei seid)
  • Hinterlasst mir unter diesem Post einen Kommentar.

Die Teilnahme via Blog (1 Los):
  • Schreibt einen kurzen Post über das Gewinnspiel oder verlinkt meine kleine Blog-Candy-Grafik in eurer Sidebar/auf eurem Blog.
  • Postet einen Kommentar mit eurer Blogadresse unter dieses Gewinnspiel

Die Teilnahme via Twitter (1 Los):
  •  Twittert über das Gewinnspiel und richtet diesen Tweet an mich "@Es_Ka_" 
  • Sofern eure Tweets geschützt sind, schickt mir (@Es_Ka_) eine Direktmail oder eine Mail an eska-kreativ@web.de mit dem Link zu eurem Tweet.
 
Weitere Infos:
  • Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder habt für den Gewinnfall das Einverständnis eurer Eltern.
  • Das Gewinnspiel ist offen für Europa.
  • Nach Ablauf der Teilnahmefrist (11.02.2013 - 23:59Uhr)  wird ein Gewinner ausgelost und  hier auf dem Blog verkündet. 
  • Ich behalte mir vor, nach meinem Ermessen Kommentare und Tweets, die sich nicht an die Teilnahmebedingungen halten, aus der Verlosung auszuschließen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 


Ich hoffe, mein kleines Mitbringsel gefällt euch und freue mich schon auf eure Kommentare, Tweets und Teilnahmen.












P.S. Nach Ende dieser kleinen Verlosung werde ich die Gewinner aller drei "Mitbringsel-Gewinnspiele" auslosen und hier auf dem Blog bekannt geben.

Kommentare:

  1. Kitschig hin oder her, ich finde die Fotos toll! Ist mal ganz was Anderes =)
    Ich würd Mr. Xoxolat auch gern mal in rosa sehen =D

    (Ich folge dir übrigens via feed reader und GFC)

    AntwortenLöschen
  2. ich finds super..ich glaub meiner hälfte müsste ich mit mord und totschlag drohen um ihn zu sowas zu überreden :)
    lg smodd (wie immer via gfc)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin grad fasziniert!!!! Toll, dass Hälfte das Experiment mitgemacht hat, diese Bilder sind eine einzigartige Erinnerung, das hat sonst ja kaum wer. Klasse! Und das Erste muss ja so was von an eure Fotowand, wenn ihr eine habt. Herrlich. Ihr seht toll aus! Darf ich fragen wieviel das gekostet hat? Für Khmer wahrscheinlich viel und für uns nicht so wild, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3

      Die Preise lagen zwischen 20-60 US-Dollar für insgesamt 6 Bilder, je nach Outfit.
      Für Khmer natürlich eine stolze Summe, aber Hochzeiten sind da sehr wichtig für den sozialen Status. Daher verschulden sich viele sogar, um eine grandiose Feier auszurichten. Bei den Fotografen werden da gut und gerne mehrere hundert Dollar gelassen und direkt 2-3 Outfits fotografiert.

      Löschen
    2. Über das Gewinnspiel hab ich nicht wirklich berichtet, über dich aber gewissermaßen schon :) http://www.astonishland.de/2013/01/soap-soap-soap/

      Löschen
    3. UI DANKESCHÖN :-*

      Hast du es also tatsächlich ausprobiert. Cool!

      Löschen
  4. das foto ist echt schön :)
    lg savanna (ich folge dir via gfc)
    mail:veganlifestyle@gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Ah, jetzt sieht man auch endlich mal, wie du aussiehst! Hübsches Paar seid ihr. Meinen Kerl kriegste zu sowas ja nicht, find ich klasse, dass deine Hälfte das mitmacht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja zumindest in der Photoshop&Make up -Version. Mit EsKa alltäglich hat das auch noch wenig zu tun ;)
      Aber danke!

      Hälfte hat es nicht nur "mitgemacht", es war sogar seine Idee. Ich war zunächst diejenige, die etwas skeptisch war. ^^

      Löschen
  6. Toller interessanter Post! Die Fotos sind klasse.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine tolle Idee. :) Die Fotos sind irgendwie ziemlich cool, finde ich. :)
    Das Gewinnspiel ist ja super. :) Ich folge Dir über GFC. :D
    Deiner Hälfte steht rosa btw. ziemlich gut. ;)
    Alles Liebe
    MiriMari :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo eska

    Ihr seit ein super süßes paar. Wieder ein tolles Gewinnspiel. Habe dein Gewinnspiel bei mir auf dem blog geteilt.

    Allen Teilnehmern die Daumen drück

    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Woow, die Fotos sind ja mal interessant und irgendwie total schön. Und krass, dass die genau das Gegenteil von uns wollen und blass statt braun werden. Wär für mich aber nix, in langer Hose und T-SHirt schwimmen und nicht sonnen zu gehen! Ich würde gerne mal die Revlon Lip Butters ausprobieren und folge dir über Bloglovin. Machst du egtl noch den Washi Wednesday bzw Washis of the month? Dann könnte ich dir auch nochmal Bilder dazu schicken xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, immer her damit!
      WW wird ab Februar wieder starten. Durch meine Reise bin ich ja zu nichts gekommen ;)

      Löschen
  10. Uhh ich will schon lange eine Lip Butter haben.
    ich folge via GFC als summerlisa14 :)
    lisi1407@hotmail.de
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  11. Ha ich weiß ganz genau was du meinst! Als ich in Thailand war, war das genauso! Obwohl ich gar nicht so weiß bin wurde ich die ganze Zeit angestarrt. Ich kam mir immer total komisch vor :D Und diese Fotostudios scheint es echt überall zu geben. Damals hat das nur meine Mutter mit ihrer Schwester gemacht. Da sah das ganze aber nicht so kitschig aus, weil es hat total gut zu ihr gepasst, weil sie ist ja Thai. Ich hab mich damals nicht getraut. Ich war erst 15 und meine Mama hat gesagt die Ladyboys ziehen da einen an xD Mittlerweile bereu ich es total, weil ich solche Fotos total schön finde und es eine echt schöne erinnerung ist!

    AntwortenLöschen
  12. kitschig aber toll! mache sehr gerne mit verfolge dich via gfc als shanenoreen.
    lg noreen
    mail: shanenoreen@hotmail.com

    AntwortenLöschen
  13. wunderschönes foto :) !!

    tolles gewinnspiel würd gerne mitmachen


    lg sandra
    hammer.sandra@gmx.net

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe die Lip Butter also mach ich natuerlich mit :-) Die Hochzeitsfoto Idee, genial sag ich nur. Als ob ihr beide in nem Bollywood Film dabei seid :-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich find die Idee richtig süß! Und die Fotos sind unglaublich schön! Wenn auch tatsächlich extrem kitschig. :D
    Ich persönlich empfinde blass eigentlich auch als schön. Jetzt nicht krank-käsig, aber wenn die Haut weiß ist und trotzdem gesund aussieht, find ich's hübsch. :)

    AntwortenLöschen
  16. Ach ich liebe Kitsch! Da hätt ich auch mal Lust zu!
    Und bei deinem gewinnspiel mache ich direkt mit!

    Viele Grüße
    Maike Karen

    AntwortenLöschen
  17. Das Foto von euch beiden ist so so so soooo süß! :D Hach! ♥ Ich glaube, den Spaß hätte ich aber auch mitgemacht mit so einem Shooting. Sowas muss einfach sein. :D

    AntwortenLöschen
  18. Total süß! Kitschig, ja. Aber wunderschön!! I <3 it!!
    Danke auch für die schöne Verlosung, bin gerne dabei. Folge Dir über google. Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  19. ...tja, andere Länder, andere Sitten. Aber schaut doch nach einer tollen Erfahrung aus. Die Bilder sind klasse geworden. ♥♥♥
    Ich würde auch gerne an der Verlosung teilnehmen. Ich folge über den Google Feed. Twitter kommt jetzt auch sofort ein Tweet. :-)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo :)

    ich würde gerne teilnehmen, da ich total auf die Lip Butters von Revlon stehe <3
    Ich bin aufgrund dessen einer deiner neuer Leser via GFC als The Childlike Empress!

    Liebe Grüße,
    Saskia (aiksas@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  21. Huhu :)
    Das mit dem Shooting find ich witzig und vor allem, dass Photoshop die Welt regiert :D
    Die Lip Butters würde ich super gerne gewinnen, weil ich da immer nur Gutes von lese!
    Ich folge dir als finfa mit GFC.
    Liebe Grüße, Finja :)

    AntwortenLöschen
  22. Diese Whitening-Produkte habe ich in Katar auch kennenlernen dürfen. Ich finde es immer total spannend, im Ausland in Drogerien und Supermärkten zu schauen (und zu kaufen).

    Die Lip Butter würde ich total gerne testen.

    glueckspilz82[attt]gmx.de
    Folge dir via google reader

    AntwortenLöschen
  23. sehr gerne

    https://twitter.com/naduste7/status/298896189879877632

    nl1977(ät)web(dot)de

    LG

    AntwortenLöschen
  24. ich folge dir via GFC unter "Paula Lou". (:

    Lou♥
    mmmmaybeeee@gmail.com

    AntwortenLöschen
  25. Ein sehr schöner Gewinn, da hüpfe ich doch gleich noch schnell in den Verlosungspool ;)

    Ich folge dir via GFC als "andrea.hettling" und getwittert habe ich auch:
    https://twitter.com/CALLlSTO/status/300982553056268289

    LG
    Andrea
    (hettling@gmx.de)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...