Dienstag, 11. Dezember 2012

[Blogger-Adventskalender] - Türchen Nummer 11



Hallo meine Lieben,

es weihnachten langsam und es wird kalt.
Ich hoffe allerdings, dass es nicht dauerhaft so nass-kalt bleibt. Klare kalte Luft, Sonnenschein, so liebe ich den Winter. Dieses dunkle, nasse Mischmaschmatsch-Wetter, kann ich allerdings gar nicht leiden.

Um wenigstens in meinen vier Wänden etwas für eine winterliche Atmosphäre mit glitzernder Pracht, Schnee und schönen Lichtlein zu machen, habe ich ein bisschen im Küchenschrank gekramt und für euch und das Türchen Nummer 11 etwas gebastelt.

Süße Schneelandschaft:



Material:
  • Würfelzucker
  • "normaler" weißer Zucker
  • Zuckerschrift oder Zuckerguss
  • Fondant, Fimo oder Marzipan für den Schneemann
  • Glasschale

Das "Iglu" ist komplett aus Würfelzucker gebaut.
Um in seiner Mitte ein Teelicht anzünden zu können, ohne dass der Zucker schmilzt oder sich irgendwie verändert, solltet ihr das Iglu groß genug bauen.


Legt dazu zunächst einen größeren Kreis aus Zuckerstückchen als Fundament und stapelt die kommenden Reihen immer versetzt auf die unteren Stückchen, so dass schöne kleine Lücken entstehen, durch die das Licht scheinen kann.
Als "Kleber" habe ich einfache Zuckerschrift benutzt, Zuckerguss oder Bastelkleber würde den Zweck aber genauso erfüllen.
Wenn das Iglu fertig ist, streut ihr eine ganze Tüte Zucker als "Schnee" rundherum, streicht mit den Fingern etwas durch, damit der Schnee nicht ganz so glatt liegt und stellt das Teelicht in die Mitte.



Für den Schneemann formt ihr aus eurer Masse (Fondant, Fimo, Marzipan) zwei kleine Kugeln, eine Nase und einen Hut und malt die letzteren beiden schwarz und orange an (ich habe Acrylfarbe genommen, da ich nicht vor hatte, den Schneemann zu essen. Wasserfarben erfüllen diesen Zweck aber genauso gut.)



Wenn das Lichtlein dann brennt, funkelt ein schöner Schein durch eure vier Wände und lässt den Winter bei euch einziehen.


Ich hoffe, diese kleine Idee gefällt euch und schließe damit Nummer 11 an dieser Stelle.
Nummer 12 öffnet sich morgen bei der lieben Lena im Bastelwunderland für euch.




Liebe Grüße






P.S. Habt ihr schon bei der kleinen Adventskalenderverlosung mitgemacht? Wenn nicht, dann hüpft noch schnell ins Lostöpfchen. ^^

Kommentare:

  1. eine echt zuckersüße idee... wenn ich nicht wüßte das mein kleines zuckermonster die deko einfach wegfuttern würde, würde ich es sicher nachmachen ;-)

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  2. Awwwww (Sorry, wenn ich das bei dir inflationär gebrauche, aber es ist so ^^)! Absolut süß und eigentlich so schnell und einfach gezaubert. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich mich nur anschließen. :)

      Löschen
    2. es gibt "Ausrufe", die darfst du gerne noch viel inflationärer verwenden ;)

      Löschen
  3. Liebe Eska,
    schon wieder eine süße Idee! Wo du die immer nur herzauberst!
    Total schön!
    Ganz lieben Gruß,
    Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...