Montag, 6. August 2012

[TAG] Things about me....

Hallo ihr Lieben,

wenn die Kreativität momentan schon ein bisschen auf der Strecke bleibt, dann möchte ich euch wenigstens mit anderen kleinen Posts beglücken.
Bei meiner allerliebsten Lieblingsbloggerin habe ich vor einiger Zeit einen TAG gesehen, den ich ganz interessant fand. Deshalb mopse ich ihn mal und beglücke euch damit. Vielleicht sind ja wenigstens meine Antworten kreativ ;)

1. Beschreibe dich in 3 Wörtern!
 Unentschlossen, was im Hinblick auf die kommenden Antworten schon wieder problematisch sein könnte, emotional, kreativ. (was sonst?)



2. Wie fühlst du dich, wenn du mit der Kamera sprichst?
 Ich bin zwar kein Youtuber, Vlogger oder derartiges, aber ich rede tatsächlich mit meiner Kamera. Dem einen oder anderen kommt das befremdlich vor. Ein bestimmtes Gefühl, das "Kamera-Gefühl" gibt es allerdings nicht. Eher, Wut, Freude und ähnliches. Ohne Grund rede ich schließlich nicht mit Gegenständen.
 
3. Was magst du nicht an deinem Aussehen?Ich mag mich. Das klingt vielleicht gelogen, aber alles in allem bin ich relativ zufrieden mit mir. Ich denke, jeder, der 20kg abgenommen hat, so wie ich, der weiß wie ich das meine. Natürlich gibt es kleinere Sachen, die ich finden würde, wenn ich denn suche, aber im Grunde habe ich die Lektion vom Leben gelernt, dass es egal ist, ob man dick oder dünn, sportlich, hübsch, hässlich oder was auch immer ist. Entscheidend ist, wie man auftritt. Schönheit kommt eben von innen und das beste Aussehen hilft nichts, wenn man eine negative Ausstrahlung hat.

4. Ohne welches Produkt willst du nicht rausgehen?Mascara. Ganz eindeutig.

5. Machst du etwas obwohl du es nicht kannst? Wenn ja, was?Singen :D Ich liebe Karaokespiele wie "Singstar" und bin völlig schmerzfrei, wenn es um laute, schiefe und falsche Töne geht.

6. Was würdest du gerne an dir ändern, tust es aber nie?
 Manchmal wäre ich gerne weniger emotional und würde anstatt erstmal in Panik und Angst zu versinken, direkt rational und prakmatisch an die Dinge heran gehen. Ansonsten fehlt mir manchmal auch gerne der Mut, ich druckse länger als nötig herum, um mich letztlich zu trauen und mich über mich selbst zu ärgern, weil ich wieder so ein Schisser war.

7. Was magst du nicht an anderen Menschen?Intoleranz, Egozentrik im übertriebenen Maße, Rücksichtslosigkeit, Falschheit, Arroganz, wenn sie unangebracht ist, Gleichgültigkeit, Dummheit und Lügen.

8. Nenne 4 Dinge, die du gerne machst! Ideen aus meinem Kopf in die Wirklichkeit holen (basteln, malen...ihr wisst was ich meine) Fotografieren, Sport treiben und ansehen und Schlafen :D

9. Gibt es ein Kleidungsstück, welches du nicht magst, aber trotzdem trägst?
 Eigentlich kaufe ich nur Dinge, die mir auch gefallen und sollte ich mal etwas gekauft haben, das mir letztlich doch nicht mehr gefällt, so trage ich es einfach nicht.
Ich glaube, das einzige Kleidungsstück, dass ich trotz Missfallens getragen habe, war ein "Team-Shirt" meiner Damenmannschaft, das schlicht hässlich und zu eng zum spielen war.

10.Wie wichtig ist dir das Aussehen? Das kommt ganz auf die Situation an. In einem Umfeld, in dem Aussehen tendenziell nicht das Wichtigste ist (Sporthallen, -plätze etc.) ist es mir relativ egal. Ich style mich auf keinen Fall vor meinem Training oder Spielen.
Wenn ich in "offizieller" Funktion unterwegs bin, als Trainer, als Ansprechpartner etc. oder mich in einem unbekannten Umfeld bewege, ist es mir hingegen schon wichtig, einen ordentlichen Eindurck zu machen.


11. Gibt es etwas was du sammelst? Geschenkband, fürchte ich. Allerdings nicht bewusst, ich bin schlicht ein Messie. :D Ganz gezielt sammel ich nichts. Höchstens Bilder, Erinnerungen, Mitbringsel von Reisen, um sie weiterzuverarbeiten.

12. Was tust du, wenn dir keiner zuschaut?Dinge....und andere Dinge...und noch mehr Dinge...

13. Welche Farben trägst du gerne auf deinen Nägeln?
 Wenn man meinen Lack-Fundus betrachtet, könnte man meinen, ich sei dem Rot-Pink-Violett-Schema verfallen. Wenn ich mir aber die Füllhöhen der Lacke ansehe, dann liegt dieses Schema aber auch mit schlichten Grau-Taupe-Tönen gleichauf.


14. Nenne 3 Dinge die dir am am anderen Geschlecht gefallen!
 Humor, Intelligenz und Größe (innerlich genauso wie körperlich)

15. Mit was kommst du nicht klar?
 Veränderungen, auf die ich keinen Einfluss hatte und Disharmonie (heißt das so?)

16. Welche berühmte Person bewunderst du?Ich bewundere grundsätzlich wenige Personen und schon gar keine Berühmtheiten. Ich habe Respekt vor der Leistung einger bestimmter Menschen und dabei geht es gar nicht so sehr Erfolge im messbaren Sinne, sondern mehr um das Ergebnis, das jemand z.B. trotz widriger Umstände erreicht hat.

17. Was ist deine größte Angst?
 An meinen Zielen zu scheitern, auf Dinge zu vertrauen und mich nach ihnen zu richten und dann festzustellen, dass es verschwendete Zeit war und davor die Menschen machtlos und ohne Einfluss zu verlieren, die mir wirklich etwas bedeuten.

18. Was bedeutet Glück für dich? Jemanden an meiner Seite zu haben, der mir in der Dunkelheit sagt, dass alles wieder gut werden wird und der in der Sonne mit mir lacht und die schönen Zeiten genießt.



19. Was planst du schon lange, aber hast es immer noch nicht gemacht?
 *waaaah* Meinen Studienabschluss....leider Gottes.

20. Nenne etwas Merkwürdiges über dich! Ich bin peinlich. Auf dem Tennisplatz bin ich einfach nur peinlich. Meine Mutter schämte sich in meiner Jugend ernsthaft für mich. Ich rede einfach während des Spiels sehr oft mit mir selbst. Ich fluche und schimpfe. Ich beleidige nie meine Gegner, sondern höchstens mich selbst und ich habe für mich herausgefunden, dass es besser für meine Konzentration ist, nach einem schlechten Ball zu schreien und die Emotionen rauszulassen, als zu schweigen und sich noch drei Ballwechsel später mit diesem einen Fehler zu beschäftigen.
Manchmal haben diese emotionalen Ausbrüche aber durchaus Comedy-Faktor und ich muss während ich fluche über mich selbst lachen.
Die wenigsten Gegner und Zuschauer, die mich nicht kennen, können dies richtig einordnen.


21. Wen taggst du?
 Alle, die mir gerne etwas über sich erzählen wollen. Alle Blogger, die den TAG genauso interessant finden wie ich und alle Leser, die gerne via Kommentar mitmachen wollen. Ich habe den Eindruck, ihr lest gerne auch mal Dinge abseits des eigentlichen Blogthemas und mögt es, zu erfahren, wer da eigentlich schreibt und wie die so tickt. Genauso finde ich es spannend zu erfahren, wer hier eigentlich alles so liest.
Also: Scheut euch nicht ;)



Kommentare:

  1. ein sehr schöner tag mit wirklich interessanten antworten, danke!
    ich hab auch richtig lust bekommen, also fühle ich mich mal spontan getaggt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://fairy-arts.blogspot.de/2012/08/things-about-me-tag.html ;)

      Löschen
  2. Tolle Antworten und toller TAG. Mal schaun, vllt mach ich auch mit... :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wusste ja gar nicht, dass du auch so viel abgenommen hast. :) Das haben wir gemeinsam (wobei ich bei weitem nicht so rank und schlank wie du bin. ^^)
    Für die Antwort auf Frage 5 hab ich dich jetzt noch viel mehr lieb! :D Endlich jemand, der auch so gerne ins Mikro plärrt wie ich! :D Wann kommste zum Karaoke-Singen vorbei? :D
    Nr. 6 unterschreib ich auch ganz genau so, genau wie die 7 und 17.
    Deine Antwort bei Nr. 18 finde ich total schön - so gefühlvoll geschrieben. *hach*
    (Okay, mein Kommentar klingt jetzt total abgehakt, aber bei so einem Post lässt sich das schlecht anders machen. :D)

    Ich wünsche dir jedenfalls einen ganz tollen Start in die Woche, mein kleiner Geschenkbandmessie. ;D ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag dich immer mehr :)
    Ich habe übrigens auch recht viel abgenommen. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich etwa 20 Kilo zugenommen und jetzt sind schon wieder 13 weg.
    Ich freu mich immer wieder, was von dir zu hören. Allerliebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...