Dienstag, 29. Mai 2012

Geduld ist nicht meine Stärke

Absolut nicht!
Ich hoffe hingegen, dass ihr diese Eigenschaft euer Eigen nennen könnt, denn als Leser dieses kleinen Blogs braucht ihr sie wohl gerade.

Ich möchte mich bei euch entschuldigen, dass es aktuell so unregelmäßig und teils unkreativ zugeht.
In einem der letzten Posts hatte ich erwähnt, dass ich mit aktuell eine kleine Kreativecke einrichte und genau da liegt der Hase im Pfeffer.
Alle meine Deko- & Bastelsachen ruhen zur Zeit in Kisten verpackt vor sich hin und warten darauf, wieder in den Kampf ziehen zu können.
Vor lauter Einpacken, Umsortieren, "Wie gestalte ich es am praktischsten" - Nachdenken etc. komme ich gerade einfach nicht dazu für euch kreativ zu werden.

Ich hoffe ihr verzeiht es mir, wenn ich euch für die kommenden Wochen tolle neue Sachen verspreche.
Wie wäre es mit ein paar "Bloggertipps" oder mit schnellen und einfachen DIYs? Oder einer größeren Aktion?
Ideen und Pläne habe ich genug und ganz bald auch Zeit und Raum zur Umsetzung.
Bis dahin geduldet euch bitte etwas.

Am Wochenende waren Hälfte und ich "Baby - Gucken" und nachdem ich zuletzt doch so unzufrieden mit meiner Kamera bzw. meinem nicht vorhandenen Wissen war, sind doch schöne Fotos entstanden.
Vielleicht trösten sie euch ja etwas über die Wartezeit hinweg.


"Leopold" der kleine Wasserbüffel! Die französische Bulldogge von Hälftes Schwester ist immer und überall der heimliche Star und hat auch an diesem Wochenende mal wieder für Highlights gesorgt. Wasserscheu wie er ist, hat er es sich trotzdem zur Aufgabe gemacht, die "tollen" Stöcke, die im Gartenteich lagen an Land zu ziehen, statt sich mit den langweiligen Dingern aus dem Garten zu begnügen, die wir im angeboten haben.
Erstaunlich, wie beharrlich und stur so ein kleines Tierchen doch sein kann.


"Die hässliche Schildkröte"
So wurde sie mir vorgestellt...ehrlich gesagt finde ich sie gar nicht "hässlich". Sie ist eben eine normale Wasserschildkröte.
Was an ihr "hässlich" sein soll, habe ich an beiden Besuchstagen nicht herausgefunden.




Spätestens mit diesem Bild sind die Canon und ich wieder ein Liebespaar :) 



Sensationeller Garten oder? Mein erster Gedanke ging in Richtung "Fantasy/ Mystery" 



Erfolgserlebnis für den Büffel, nach dem er natürlich stolz wie Oskar war....



Wer auf Babyfotos gewartet hat, den muss ich leider enttäuschen. Ich musste versprechen, dass alle Bilder privat bleiben und respektiere das natürlich.
Schade für euch, aber vielleicht versteht ihr die frisch gebackene Mama ja ein bisschen.
Lasst euch gesagt sein, die kleine Maus ist zuckersüß.


Ich kümmer mich nun wieder um mein Kreativeckchen und wünsche euch einen sonnigen Tag.


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Toller Garten und sehr schöne Fotos :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ein Stock, ein Stock :D ICh muss immer so lachen, wenn Hunde und KINDER mit ihren Stöcken angerannt kommen^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich find Hunde eh interessanter als Babies ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder! Und ich schließe mich Marina an: Hundefotos sind eh viel besser als Babyfotos.
    Leopold sieht total goldig aus <3 Vor allem das letzte Foto <3 Die starke Bulldogge mit dem riesigen Stock :D
    Ich drück die Daumen, dass das mit der Kreativ-Ecke schnell vorangeht.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann die Frisch-Mama absolut verstehen und wünsche ihr eine tolle Kuschelzeit...

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  6. Hm also DIY - Post find ich ziemlich interessant :)

    http://real-beauty-does-not-have-any-border.blogspot.de/

    lg♥

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...