Freitag, 20. April 2012

Handyschutz & "Einfach mal so" - Give away

Hallo meine Lieben,

vor einigen Tagen habe ich euch meine erschreckend große kreative Ausbeute der Shopping-Week gezeigt und unter anderem in einem Nebensatz ein kleineres Nähprojekt angesprochen. Wie der Zufall es wollte, fand ich bei meiner lieben Oma auch  noch Überreste meiner großen Karriere als "Deckchen-Sticker" zu Kinderzeiten. Die Idee war geboren, es fehlte erstmal nur die Zeit.

Meine Hoffnung wurde aber erfüllt und ich hatte tatsächlich an einem ruhigen Abend die Zeit, das Vorhaben in Angriff zu nehmen und da ich gerade so in Fahrt war, wurden aus einem Projekt direkt zwei und weil ich so nett bin, wird das zu euren Gunsten sein.

Aber eins nach dem anderen....




Der eine oder andere Twitter-Follower dürfte mitbekommen haben, dass ich mich vor ein paar Wochen auch in die Reihe der Smartphonebesitzer begeben habe und da mir "der Gerät" zu kostbar ist, um es nur mit Case hinten und Schutzfolie vorne in meine Tasche zu pfeffern, musste ein schützende Tasche her.



Handytasche(n) aus Filz:





Material für beide Modelle:
  • Filzplatte in Grau (Stärke 3mm) 
  • Stickgarn in Blau, Creme und Silber (Modell 1) bzw. Flieder, Violett und Silber (Modell 2)
  • Indianerperlchen in Grün, Orange, Kristall und Hellblau (Modell 1)
  • Nähgarn in passendem Grau
  • Schere
  • Nähmaschine

Anleitung:
Beide Modelle sind von ihrer Grundanleitung her zunächst gleich, daher erkläre ich diese Basics zuerst gemeinsam und schaue dann auf die Feinheiten des Einzelnen.

In einem ersten Schritt messt ihr euer Smartphone oder Handy ab und notiert die Größen. Mein Samsung Galaxy S Plus hat eine Größe von ca. 13x7cm, weshalb ich für meine Tasche die Größe 14x9cm gewählt habe. Diese Größe passt ebenfalls für IPhones, wie ich nach dem Test mit meinem baugleichen IPod-Touch festgestellt habe.

Übertragt nun die Maße zweimal auf eure Filzplatte und schneidet sie aus.


Wahrscheinlich ist es Geschmackssache, allerdings fand ich es um einiges schöner, die unteren Ecken der Tasche abzurunden. Beim späteren Nähen ist dies zwar etwas komplizierter als "normale" Ecken (zumindest, wenn man mit der Maschine näht.), aber das Risiko bin ich eingegangen.

Hierzu habe ich mir zunächst eine der beiden ausgeschnittenen Platten genommen, die Ecken abgerundet und nun die zweite Platte dahintergelegt und entlang der Schnittkante die Rundungen exakt nachgearbeitet.



Für den nächsten Schritt solltet ihr euch vorab ein Motiv ausdenken oder nach Vorlagen suchen. Meine beiden Motive haben sich "irgendwie so ergeben" und ich habe sie einfach drauf los gezeichnet. Wem das zu unsicher ist, der findet unter Suchbegriffen wie "Stickmotive" oder "Stickvorlagen" tolle Ideen zum ausdrucken oder abzeichnen.














Nachdem ihr euer Motiv vorgezeichnet habt, geht es ans Sticken. 
Hierzu solltet ihr euch zunächst die Stichart überlegen. Meine beiden Motiven beschränken sich auf einen einfachen Stich, dessen Namen ich nicht mal kenne und den sog. "Plattstich" (zum Beispiel bei den Blütenblättern der weißen Blumen - Modell 1) 


Während ich bei Modell 2 ganz einfach alle Konturen nachgestickt habe, kommen bei Modell 1 nun die Perlchen ins Spiel.
Stickt zunächst die weißen Blüten mit dem Plattstich nach und wechselt dann zu einer feineren Nadel und einfachem Nähgarn. Anstatt nur simple Stiche zu machen, fädelt ihr vorher eine orange Perle auf und "näht" bzw. "stickt" sie als Blütenstempel in die Mitte. 
Gleiches macht ihr mit den grünen Perlchen und den Stängeln der Blüten.
Achtet darauf, dass die Stiche schön eng (aber nicht zuuu eng) aneinander liegen, so dass sich ein geschlossenes Bild ohne Lücken zwischen den Perlen ergibt.

Nachdem ihr dem Schmetterling mit einem einfachen Stich und blauem Stickgarn eine Kontur gegeben habt, arbeitet ihr ebenfalls Perlchen (Hellblau und Kristall) ein und formt den Körper mit Silbergarn im Plattstich.

Vor dem Nähen sahen beide Modelle dann so aus:



Mit der Maschine oder eben von Hand werden nun die beiden langen Seiten, sowie die untere abgerundete Seite zusammengenäht und fertig ist die Handytasche.


Wie ihr seht, ist das Nähen und Besticken einer Handyschutztasche im Grunde ganz ganz einfach.
Da ich aber so oft von euch liebe Kommentare bekomme, in denen ihr die Idee zwar toll findet, aber euch selbst als absolut nicht talentiert abwertet (glaub ich übrigens nicht) habe ich mir etwas für euch überlegt.

Beide Taschen gefallen mir nämlich so gut, dass ich mich gar nicht entscheiden kann. Da ich aber nur eine benutzen kann, möchte ich die andere an euch verlosen.




Einfach mal so - Give away
bis zum 23.04.12 - 23:59Uhr

Der Gewinner darf sich am Ende eine der beiden Taschen aussuchen und durch die Lande tragen. 
Ein echtes Unikat also und ich hoffe, dass ihr euch darüber freut.
Wie bereits erwähnt, passt die Tasche auf jeden Fall für IPhones und IPods sowie das Galaxy S Plus und alle anderen Handys, die die Maße von 14x9cm nicht überschreiten.

Da ich versuchen möchte nahezu jedem die Möglichkeit zu geben, etwas zu gewinnen, ganz gleich über welche Kanäle er meinen Blog verfolgt, soll es 3 verschiedene Wege geben, Lose zu sammeln.



Die Teilnahme via Kommentar (1 Los):
  • Ihr müsst GFC-Leser meines Blogs sein (neue Leser sind natürlich willkommen)
  • Hinterlasst einen Kommentar mit eurer Emailadresse und eurer Modellwahl (1 oder 2 eben)
  • Erklärt mir in eurem Kommentar, warum ausgerechnet ihr die Tasche haben möchtet

Die Teilnahme via Facebook-Fanseite (1 Los):
  • Seid oder werdet Fan meiner Facebookseite Kreative EsKa(lation)
  • Teilt den dortigen Facebook-Post zu diesem Gewinnspiel auf eurer Facebook-Seite und hinterlasst einen Kommentar mit dem Link zu eurem (geteilten) Post und eurem bevorzugten Modell unter dem Gewinnspielpost auf meiner Facebook-Seite.

 Die Teilnahme via Twitter (1 Los):
  •  Twittert folgenden Satz: "Ich würde gerne bei @_Es_Ka_ einfach mal so eine Handytasche Modell (1 oder 2 ..je nachdem) gewinnen http://eska-kreativ.blogspot.de/2012/04/handyschutz-einfach-mal-so-give-away.html "
  • Sofern eure Tweets geschützt sind, schickt mir (@_Es_Ka_) eine Direktmail oder eine Mail an eska-kreativ@web.de mit dem Link zu eurem Tweet.

Weitere Infos:
  • Ihr seid mindestens 18 Jahre alt oder habt für den Gewinnfall das Einverständnis eurer Eltern.
  • Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland, Österreich sowie die Schweiz.
  • Nach Ablauf der Teilnahmefrist (23.04.12 - 23:59Uhr)  wird ein Gewinner ausgelost,  hier auf dem Blog/ auf Facebook verkündet. 
  • Ich behalte mir vor, nach meinem Ermessen Kommentare und Tweets, die sich nicht an die Teilnahmebedingungen halten, aus der Verlosung auszuschließen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Ich hoffe meine Idee hat euch gefallen und das klitzekleine Giveaway kommt bei euch gut an.


Im Falle einer Teilnahme drücke ich euch ganz fest die Daumen.

Viele Grüße




Kommentare:

  1. Hab bei Twitter mit gemacht. :o) Siehst Du ja. :o) Natürlich hab ichs verpeilt 1 oder 2 ein zu tragen. ;o) Deswegen hier: Ich hätte gerne die 1. :o)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. waah..ist das lustig :) hab seit ner guten woche auch ein smartphone und die ganzen 0815 hüllen gefallen mir gar nicht..also hab ich mir eine gestrickt aber so richtig prall ist die auch nicht..deine machen auf jeden fall einen stabileren eindruck und sind wunderhübsch :) entscheiden würde ich mich für nr 2...
    also ich hoffe mein handy erhält bald ein neues und attraktives zuhause :)
    viele grüße und schon mal schönes wochenende!
    smodd

    AntwortenLöschen
  3. Awwwwwwwwwwwwww die sind genial. Wenn ich ja ein Smartphone hätte würd ich das glatt nachbasteln.
    <3

    AntwortenLöschen
  4. wie süüüüüüüüüüß!!! Nummer 2 gefällt mir besonders gut! Ich würd das gern gewinnen, weil ich einfach zu doof dafür bin sowas zu machen und weil ich noch sowas für mein Handy brauch :D

    AntwortenLöschen
  5. oh,wie cool :). dafür hab ich leider kein händchen und weil ich gerne trotzdem ein unikat haette (was alle haben ist doof) würde ich gerne gewinnen.
    folge dir als kim (blog)
    kim b. (facebookseite geliked)
    twitter: flauschiexx3 https://twitter.com/#!/Flauschiexx3/status/193262883801542657
    meine mutter erlaubt die teilnahme.
    kim-salome@t-online.de

    viele grüße und ein schönes wochenende ♥

    AntwortenLöschen
  6. achja,wenn ich mich entscheiden müsste,würde ich 2 nehmen :> hab ich auch getwittert ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde gern Modell 1 gewinnen, da ich es so schön frühlingshaft finde und noch keine Hülle für mein Smartphone besitze.
    Ich folge dir bei GFC als lisa_flocke15

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...