Sonntag, 28. August 2011

Urlaubsrezepte - Barsch mit Mandelkruste und Pfirsichen

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen zeige ich euch ein paar Rezepte, die meine Hälfte im Urlaub mit den vielen frischen Zutaten von den örtlichen Märkten gezaubert hat. 
Den Anfang macht zum Wochenend-Ausklang:


Barsch mit Mandelkruste und Pfirsichen



Zutaten für 2 Personen
  • 500g Barschfilet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100g geröstete Mandeln
  • 1 EL Petersilie
  • Olivenöl
  • EL Butter
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Mehl
  • 250g Reis
 
 
Zubereitung:
 
Reis mit ausreichend Wasser aufsetzen und garen.
Fisch abspülen säuern und salzen mehrfach in Mehl wenden. 
Knoblauch, Mandeln Petersilie zu Brei stampfen und diesen in 2 Esslöffeln Öl und einem Esslöffel Butter und etwas Zitronensaft kurz anschmoren.
 
Butter in der Pfanne zergehen lassen und etwas Zucker mit  kräftigen Rührbewegungen karamelisieren. Pfirsich-Stückchen dazugeben und unter ständigem Rühren erhitzen bis sie vom Zucker umgeben sind.
Fisch 3 min pro Seite in  Öl ausbraten und die Paste unmittelbar vor dem Servieren aufstreichen.
 
Tipp: 
 
Falls ihr zum Stampfen keinen Mörser im Haus habt, packt die Zutaten für die Paste einfach in Plastikbeutel und haut mit einer Pfanne oder einem Topf kräftig drauf.
Lasst es euch schmecken!
 
Ein schönes Restwochenende wünscht euch 
 

1 Kommentar:

  1. Hab dich auf meinem Blog verlinkt!!!
    FAMOSA (sunshinetime-famosa.blogspot.com)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...