Donnerstag, 30. Juni 2011

[Geschenke - Special] Partydeko - Besteckdosen

Da der liebe Gott mich gerne mag, darf ich meinen Geburtstag im stets sonnigen Sommer feiern.
Okay, zugegeben....sonnig war er nicht immer, aber zumindest habe ich wirklich im Sommer Geburtstag, so dass meine Feierei meistens auf eine Gartenparty hinausgelaufen ist.

Im letzten Jahr wurde diese sogar u.a. wegen Fußball- Weltmeisterschaft etwas größer, so dass ich unser heimisches Geschirr und Besteck nicht ausgereicht hätte.
Es musste also Plastikbesteckt her.
Wenn ihr mich fragt, hat der liebe Gott Plastikbesteck nicht wirklich gerne, sonst würde es nicht so sch... aussehen.
Um dem ganzen ein bisschen mehr Stil zu geben und das Farbkonzept meiner Party ("BUNT" ;) ) nicht durch einen komischen Besteckkorb zu durchbrechen, habe ich mir etwas einfallen lassen:

Bunte Besteckdosen:



Material & Anleitung;

  • Konservendosen
  • Isolierband
  • Schere
  • Wasserbad
 Entfernt zunächst den Deckel vollständig von der Dose und feilt eventuelle scharfe kannten gut nach, damit sich niemand verletzt.
Unser Haushalt hat übrigens einen fortschrittlichen Dosenöffner, der den Deckel ganz sauber am Rand abtrennt, ohne Zickzack und scharfe Kanten.

Legt die Dosen anschließend in ein Wasserbad, bis sich die Ettiketten und auch der Kleber vollständig ablösen lassen.
Trocknet die Dosen gut ab und beklebt sie am oberen und äußeren Rand jeweils mit einem Streifen Isolierband.

Das Farbkonzept bleibt dabei natürlich euch überlassen. Ich habe für Messer, Gabeln und Löffel jeweils unterschiedliche Farben (Rot, Gelb, Blau) gewählt.


Mal ehrlich?
Sieht doch besser aus als Muttis Beteckkorb aus den 70ern oder?


Kommentare:

  1. Tolle Idee! ;) Ich habe letztens aus den Dosen Windlichter gebastelt!

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee, sieht wirklich toll aus :)

    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    ich bin wirklich froh, dass ich nach deinem Kommentar auf dem Blog von Emily van der Hell neugierig geworden bin & so deinen Blog entdeckt habe! :)
    Mir gefällt er wirklich gut, was ich bis jetzt so gesehen habe & ich freue mich, deine 115. Leserin zu sein =)
    Viele liebe Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...