Dienstag, 24. Mai 2011

Perlenschmuck selbstgemacht - Sommerliches Spiralarmband

Gerade im Sommer dürfen die vielen bunten Farben etwas "knallen", deshalb habe ich heute für euch eine sommerliche bunte Schmuckidee:




Material:
  • Spiraldraht 
  • Acryl- oder Swarowski-Doppelkegel in Gelb, Orange, Rot, Pink, Violett, Blau und Grün.
  • Rundzange
  • Seitenschneider 

Anleitung:
 

Wie bei allen Spiralarmbändern dreht ihr zunächst mit der Rundzange an einem Ende eine Öse, so dass die Perlen nicht vom Draht rutschen können.
Nun fädelt ihr die Doppelkegel in der gewünschten Reihenfolge auf und verschließt den gefüllten Draht wieder mit einer Öse.
Ich habe mich an dieses Farbspektrum gehalten:
 Ich könnte mir aber vorstellen, dass auch eine wilde Kombination dieser bunten Farbtöne super aussehen würde.



Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön farbenfroh das passt ja zu vielen Gelegenheiten echt klasse.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  2. das schönste spiralarmband was ich je gesehen habe.
    ist ja irre, man kann passend zu allen klamotten den schmuck herstellen ♥
    gglG

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...