Mittwoch, 2. Februar 2011

Review: Rouge Orange

Kleine Sinnlosigkeit am Rande:
Mein kleiner Welli hat heute mal wieder etwas Neues gelernt: Möhre.

Und da er was Rohkost angeht, im Gegensatz zu seinem älteren Kumpel noch nicht der absolute Fress-Profi ist, sah er aus wie frisch geschminkt.

Ich hoffe man kann es an der Wange auf Schnabelhöhe erkennen....


Finde, dass ihm dieses dezente Orange auf den Wangen durchaus steht :D


Kommentare:

  1. bei dem foto werde ich ganz wehmütig....dein vogel sieht wie unser (verstorbener) Yoshi aus!
    er konnte sprechen, sein lieblings"satz" war : yoschiboschimamilieb ja, ja ,ja und : du lump, du pfeife!
    gib ihm ein paar honigperlen von mir....seufts!

    AntwortenLöschen
  2. CUTE!
    great blog!
    loving the posts
    stop by some time xx

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...