Freitag, 28. Januar 2011

Klunkerei soweit das Auge reicht.

Krank sein hat ja auch Vorteile....man liegt stundenlang rum und hat nichts zu tun.
Bei mir hat das oft den Effekt, dass aus dem Nichts irgendwelche Ideen angeflogen kommen.
Und da ich nun nicht mehr bettlägerig ^^ bin, sondern mich nur noch bis zur neuen Woche schonen darf, habe ich diese Ideen doch auch direkt in neuen Schmuck umgesetzt.

Teils für mich, teils für Freunde, teils noch ohne festen Besitzer...aber da findet sich sicher bald jemand, den ich damit beglücken kann.




Wie gefallen euch die neusten Stücke?


1 Kommentar:

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...