Mittwoch, 1. Dezember 2010

Winterfavorit

Leider Gottes neige ich in stressigen Lebensphasen dazu, nicht gerade pfleglich mit meinen Händen umzugehen und abgesehen davon auch noch zu trockenen Händen.
Nachdem ich mich durch unzählige Handcremes getestet habe, habe ich endlich den Heilsbringer gefunden.

Darf ich vorstellen:

Almond Oil Hand Rescue Treatment von BodyShop.

Mittlerweile habe ich sie mir zum zweiten Mal nachgekauft und bin immer noch begeistert. Die Creme lässt sich super auftragen, fühlt sich auch wirklich reichhaltig an und verwandelt (besonders über Nacht) jede noch so geschundene in eine zauberhaft weiche Hand.
Der Geruch ist nicht jedermanns Sache, das muss ich schon zugeben, aber wenn die Pflegeleistung stimmt, ist mir das irgendwo dann auch egal. (Verfliegt ja mit der Zeit)



Abgesehen davon bilde ich mir ein, dass die Creme auch das Nagelwachstum unterstützt und beschleunigt, was mich gerade in Stressphasen zum Glück vor allzu unschönen Nägeln rettet.

Einziger Minuspunkt ist vielleicht der Preis. Die kleine Dose mit 100ml kostet stolze 12€, abgesehen davon ist die Creme auch nicht immer erhältlich (in meinem Body Shop zumindest nicht). Mit so einer kleinen Dose komme ich allerdings auch ein gutes halbes bis dreiviertel Jahr aus, so dass es sich verschmerzen lässt.

Aufgrund der tollen Pflegeleistung sehe ich aber auch über diesen Punkt hinweg und spreche eine absolute Kaufempfehlung für den Winter aus!



Kommentare:

  1. Guter Tipp, muss ich mir mal anschauen.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe sehr lange die Hanf Handcreme vom TBS benutz. Seit TBS zu L'Oreal gehört kaufe ich dort allerdings nicht mehr :/

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich? Wusste ich gar nicht....hm...

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...