Mittwoch, 29. Dezember 2010

The Balm - Overshadow

Ich habe zu Weihnachten u.a. den Overshadow "If you're rich, I'm single" von TheBalm bekommen, worüber ich mich wirklich sehr sehr gefreut.
Ich hatte schon so oft davon gelesen, ohne den Mut zum Kauf zu haben.
Nun habe ich endlich etwas von "The Balm" und war ganz gespannt. Mit losen Shadows hatte ich bisher noch keine große Erfahrung, aber ich muss sagen, ich bin begeistert.
Der Auftrag geht wirklich leicht und anders als ich befürchtet habe, hatte ich nicht alles wie Sommersprossen im ganzen Gesicht hängen. Es ist tatsächlich alles dort geblieben, wo es auch hin gehörte.

 Pur oder über anderen Shadows aufgetragen verleiht er einen schönen Schimmer, mit Base, ist er ein schickes Highlight.

Die Farbe selbst ist ein goldiges Braun mit vielen Schimmerpartikeln, die genau in mein Beute- und Farbschema passt. 
Ich zeige es euch nun mal auf dem Finger, da ich nach wie vor krank und nicht sonderlich vorzeigbar bin, ich hoffe ihr verzeiht es mir.

 Abgesehen vom Inhalt finde ich ja die Aufmachung von "TheBalm"- Produkten so toll. 

Ich liebe diesen "Pin up - Stil"

Da ich (trotz Krankheit) den Jahreswechsel außer Haus  und fernab des Internets verbringen werde, wünsche ich euch schon mal einen guten Rutsch und einen noch besseren Start in das Jahr 2011.
Zusätzlich möchte ich mich bei allen bedanken, die meinen 2cents tatsächlich regelmäßig verfolgen möchten. 14 feste Leser, im ersten Monat! Ihr seid toll! Das hätte ich nicht gedacht!

Ich hoffe wir lesen uns im neuen Jahr wieder!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Kommentare ohne jeglichen Bezug zum Post und bloßer Angabe des eigenen Blog-Links werden kommentarlos von mir gelöscht!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...